Twijnstraat 17, Brugge , België
+32 476 70 06 02
info@ddk.be

COVID-19 Aktualisierung – 24 Juli

Vakantiewoningen - Holiday Rentals - Location de vacances - Ferienwohnungen

Wir möchten die Besucher aus Belgien und den 27 Ländern des Schengen-Raums (EU, Vereinigtes Königreich, Norwegen, Schweiz, Island und Liechtenstein) gerne wieder herzlich begrüßen!

Zu Ihrer Sicherheit ist das Tragen einer Mundmaske jetzt in allen öffentlichen Gebäuden und in den verkehrsreichsten Zonen und Einkaufsstraßen unserer Stadt Pflicht. Siehe Plan für weitere Einzelheiten

Nachfolgend finden Sie eine aktuelle Übersicht über das Besucherangebot in der Stadt:

  • Die Geschäfte sind geöffnet. Die Verwendung einer Mundmaske ist in allen Geschäften und in bestimmten Einkaufsstraßen obligatorisch (siehe Plan für weitere Einzelheiten). Am Anfang der Haupteinkaufsstraßen können Sie Ihre Hände desinfizieren und eine Mundmaske kaufen.
  • Restaurants und Cafés sind geöffnet. Die Verwendung einer Mundmaske ist obligatorisch (außer beim Sitzen am Tisch). Um die physische Distanz zu garantieren, werden die Außenterrassen wo immer möglich erweitert und die Anzahl der Personen in den Innenbereichen begrenzt. Eine vorherige Reservierung (Restaurants) und Anmeldung (Cafés und Restaurants) ist verpflichtet, und Ihre Party ist auf 10 Personen beschränkt. Cafés und Restaurants schließen um 1h. Einige Restaurants bieten Essenslieferungen (Zustellung) und Mahlzeiten zum Mitnehmen (Take-away).
  • Touristenunterkünfte können Gäste empfangen.
  • Folgende Museen und Sehenswürdigkeiten sind geöffnet: Adornesdomein (Domäne Adornes)ArentshuisBasiliek van het Heilig Bloed (Heiligblutbasilika)Brouwerij Bourgogne des Flandres (Brauerei Bourgogne des Flandres)Brouwerij De Halve Maan (Brauerei De Halve Maan)Brugse Vrije (Brügger Freiamt)Cozmix-Volkssterrenwacht (Cozmix – Volkssternwarte Beisbroek)Dali museumGezellehuis (Haus Gezelle)Groeningemuseum (Groeninge-Museum)Gruuthusemuseum (Gruuthuse Museum)HistoriumKantcentrum (Spitzenzentrum)KonzertgebäudeO.L.V.-kerk Museum (Liebfrauenkirche)O.L.V. ter Potterie (Unserer Lieben Frau ter Potterie)Sint-Janshospitaal (Sankt-Jans-Hospital)SeafrontStadhuis (Rathaus)Torture Museum (Foltermuseum)Volkskundemuseum (Heimatmuseum). Demnächst wieder geöffnet: Frietmuseum (Pommes Frites Museum): 1. August, Choco-Story (Schokoladenmuseum): 15. August. In der Wiederanlaufphase können die Öffnungsperioden und -zeiten von den üblichen Zeiten abweichen. Um einen sicheren Besuch zu gewährleisten, gelten besondere Vorschriften und die Anzahl der Besucher ist begrenzt. Die Verwendung einer Mundmaske ist obligatorisch. Eine Reservierung im Voraus garantiert Ihren Besuch.
  • Die Ausflugsschiffe fahren wieder aus. Das Tragen einer Mundschutzmaske ist beim Betreten des Anlegestegs und während der Rundfahrt obligatorisch. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
  • Rundfahrten mit PferdekutschenFahrradkutschen und Sightseeing-Minibussen werden wieder organisiert. Es gibt spezifische Hygienemaßnahmen, die am Startpunkt (Markt) angezeigt werden. Eine vorherige Reservierung ist nicht erforderlich.
  • Touristische Führungen durch die Stadt sind möglich. Um die Tour sicher zu gestalten, gelten besondere Bestimmungen, und die Gruppengröße ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Bitte fragen Sie den Reiseveranstalter im Voraus. Im Juli und August können Sie jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag um 14.30 Uhr an einer unserer exklusiven Führungen teilnehmen: Herzliches Brügge oder Meet and Greet Van Eyck. Die Gruppengrösse ist auf max. 10 Personen beschränkt. Start: im Informationsbüro von VisitBruges im Historium (Markt). Eine Reservierung im Voraus, im Informationsbüro oder online, ist obligatorisch.
  • Die Taxis fahren ohne Begrenzung der Fahrgastzahl. Die allgemeinen Regeln, d.h. Hygienemaßnahmen und die Einhaltung des Abstands, behalten ihre Gültigkeit und müssen angewendet werden. Wenn dies nicht möglich ist, werden sowohl der Kunde als auch der Fahrer eine Mundmaske tragen.
  • Die öffentlichen Verkehrsmittel verkehren in normaler Frequenz und mit normaler Kapazität. In Zügen, Straßenbahn, Bussen und Bahnhöfen ist das Tragen einer Mundmaske obligatorisch.
  • Öffentliche Toiletten sind in der Burg (Brugse Vrije/Brügger Freiamt), den Stadshallen und ‘t Zand geöffnet. In Zeebrugge sind die Toiletten im Badengebouw geöffnet: 7/7 ab 10h. Toiletten in Restaurants und Cafés sind für Nichtkunden nicht öffentlich zugänglich.
  • Die Fremdenverkehrsbüros im Concertgebouw (Konzertgebäude)(‘t Zand), im Bahnhof (Stationsplein) und im Historium (Markt) sind geöffnet. Visit Bruges kann auch telefonisch (7/7 von 10h-17h) +32(0)50/44.46.46.46 und per E-Mail visitbruges@brugge.be erreicht werden.
  • Alle Großveranstaltungen bleiben bis zum 31. August abgesagt. Zukünftige Ereignisse sind ungewiss. Sehen Sie sich die Liste der abgesagten Veranstaltungen an.
  • Zeebrügge ist bereit, Strandbesucher und Badegäste auf sichere Weise zu empfangen. Das Tragen einer Mundmaske ist am Seedeich obligatorisch. Hier finden Sie die neuesten Informationen.

Die Stadt kommuniziert über die getroffenen Maßnahmen auf https://www.visitbruges.be/de .